Sommerzeit

Im Frühling (März) eines Jahres wird die Uhr um eine Stunde vorgestellt. In der Regel geschieht das in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwischen 2:00 Uhr und 3:00 Uhr. Durch diese Maßnahme soll eine Energieeinsparung beabsichtigt werden, die allerdings statistisch gesehen bislang nicht in der Form eingetreten ist, wie es sich die Regierung durch diese Maßnahme seit 1975 erhofft hat. Das Zurückstellen auf die Normal-, Winterzeit ist im Oktober

Tags: S
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.