Rosenmontag

Der Rosenmontag ist der närrische Höhepunkt in der Karnevalszeit. Er wird in den Fassnachts- Gebieten (vorwiegend im Rheinland) mit lautem Getöse, bunten Masken und einem Umzug gefeiert. Der Umzug der Faschingshochburgen Koblenz, Mainz, Köln und Düsseldorf wird sogar im Fernsehen übertragen. Auch wenn viele Arbeitgeber ihren Mitarbeitern freigeben, so ist der Rosenmontag kein gesetzlicher Feiertag

Tags: R
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.