Ostersonntag

Am Ostersonntag wird die Auferstehung Jesu Christi nach seiner Kreuzigung gefeiert. Er gilt als der ranghöchste Feiertag im Kirchenjahr. Mit dem Osterfest wird auch gleichzeitig die Fastenzeit beendet.

Tags: O
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.