Indischer Kalender

Im Jahr 1947 erlangte Indien seine Unabhängigkeit und die vielen Einzelstaaten wurden zu einheitlichen Bundesstaaten vereint. Aus den bis dahin bestehenden 30 verschiedenen Kalenderformen musste eine Einheit geschaffen werden, so wurde 1957 der Indische Nationalkalender eingeführt, der frei von islamischen Einflüssen ist, keinen Bezug auf die Kolonialzeit aufweist und von allen Bundesstaaten akzeptiert ist.

Tags: I
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.