Allerheiligen

Der 1. November ist in allen katholisch geprägten Ländern ein Gedenktag zu Ehren aller Heiligen und nicht heiliggesprochenen von denen nur Gott weiß. In Deutschland wird der Gedenktag in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland gefeiert. Aber auch in Nachbarländern wie Litauen, Slowenien, Slowakei, Frankreich, Spanien, Polen, Ungarn, Portugal, Spanien, Italien, Luxemburg, Kroatien und Belgien ist dieser Tag ein Feiertag In Schweden und Finnland fällt dieser Feiertag auf einen Samstag zwischen dem 31. Oktober und dem 6.November. Holland hat den Feiertag 1960 abgeschafft.

Tags: A
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.