Advent

Die Vorweihnachtszeit nennt man auch Advent. Vier Sonntage vor Weihnachten werden jeweils Kerzen, meist am Adventskranz aus Tannenzweigen mit Weihnachtsschmuck verziert, angesteckt. Dies gilt der Vorfreude auf den Heiligen Abend. Das Adventsgedicht sagt dazu alles aus: Advent, Advent ein Lichtlein brennt, erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür.

Tags: A
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.